hier schon gar nicht
 

    News und Tipps und Tricks

      Mit unseren aktuellen News informieren wir Sie zu verschiedenen Themen.

      René Marik beendet Ende 2012 seine Maulwurfn Tournee!

      „Ja, es stimmt: Ich höre auf!“, verkündet René Marik auf seiner Homepage, „es wird kein drittes Programm mit Maulwurfn und Co mehr geben …“.

      Wer kennt sie nicht, diese blinde, naive Maulwurfn-Handpuppe mit dem fragenden Blick und dem niedlichen Sprachfehler „`n Hage“, die die Kinder- und Erwachsenenwelt in komplett ausverkauften Hallen verzaubert. Der diplomierte Puppenspieler, Schauspieler und Musiker René Marik lässt die Puppen Maulwurfn, Eisbär Kalle und Frosch Falkenhorst auf meisterhafte Art und Weise tanzen, da bleibt kein Auge im Publikum trocken.

      Nach seinen erfolgreichen Tourneen „Autschn!“ und „KasperPop“ wird René Marik noch zwei Abschiedstourneen im Frühjahr und Herbst dieses Jahres geben, widmet sich dann aber seiner „Nachmaulwurfn-Zeit“. Sprich: Er hat ein eigenes Drehbuch geschrieben und arbeitet an dem Beginn eines Kinofilms, der den vorläufigen Titel „Sein oder nichtn Gage“ trägt. Wenn er genug Leute findet, die an sein Kinoprojekt glauben, werden er und sein Team im Sommer 2012 mit den Dreharbeiten beginnen.

      Handpuppen-Theater haben seit vielen Jahrzehnten eine feste Tradition. Ob im Kindergarten mit Kasperle, Teufel, Wachtmeister, Prinzessin und Co. oder im Mittelalter, wo mit Puppenspielen prekäre Situationen aus dem kühnen Alltag nachgestellt wurden – Puppentheater ist eine künstlerische Ausdrucksmöglichkeit, die auf hervorragend spielerische Art und Weise das Herz eines jeden einzelnen Menschen öffnen und begeistern kann.

      Als (pädagogisches) Spielzeug für Kinder ist eine Handpuppe genauso geeignet wie für die Eltern, Psychologen, Pädagogen, soziale Einrichtungen und Krankenhäuser. Erweckt man eine Puppe, wie René Marik es uns humorvoll vormacht, durch die mündliche Sprache und dementsprechende Bewegung der Puppe geschickt zum Leben, ist ein Lächeln garantiert.

      Im Übrigen findet man im Internet eine riesige Auswahl an Puppen aller Art, von Sammlerpuppen, Barbiepuppen, Fingerpuppen, Sockenpuppen (die man übrigens auch selber stricken kann) über eben Handpuppen mit den verschiedensten Charakteren.

      René Marik wird auf jeden Fall sein Ding machen, so talentiert, fantasievoll und einfühlsam er immer an seine Projekte herangeht. Daher drücken wir die Daumen, René Marik, du schaffst das!




  Aktuelle Fundstücke ...  
  Aktuelle Suchanfragen ...  

 
Folge uns ...     Shop direkt wählen ...
 
    Wählen Sie Ihren liebsten eShop direkt an oder stöbern Sie einfach in einer Auswahl an 571 Händlern.
    GO

 
Allgemeine Infos ...
 
    *Alle Produktinformationen und Preise werden automatisiert von den jeweiligen Anbietern zur Verfügung gestellt und verstehen sich als unverbindlich.
    Alle Preise inkl. Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten, insofern keine anderen Angaben gemacht wurden!